Pressemitteilung, 25.04.2012

Erfolgreicher Start in die neue Laufsaison

Der Lauftreff Gruiten-Neandertal kann sich über einen sehr erfolgreichen Start in die Laufsaison 2012 freuen!

Mitte März starteten 38 Sportlerinnen und Sportler beim diesjährigen „Neandertallauf“ des TSV-Hochdahl. Alle meisterten die bekannte „Drittelmarathonstrecke“ (14,065 km), durch Erkrath und das Neandertal mit Erfolg. Martina Finkelmeier und Detlef Strelau liefen sogar als Dritte, bzw. Zweiter, ihrer Altersklassen, durchs Ziel.

Ende März startete die diesjährige Anfängergruppe für Läuferinnen und Läufer: 40 Interessierte versammelten sich bereits am ersten Abend, um die Ausdauersportart „Laufen“ auszuprobieren oder gleich mit dem, gezielt für Anfänger ausgearbeiteten Training, zu beginnen. „Laufen lernen“ ist also immer ein Thema, auch im Erwachsenenalter!

Am 22. April erreichte die seit Februar diesen Jahres bestehende Marathontrainingsgruppe ihr Ziel: 16 Läuferinnen und Läufer nahmen am „Deutsche Post Marathon“ in Bonn teil. Sie bewältigten die Marathon- bzw. Halbmarathonstrecke (42,195 km / 21,097 km) zum Teil als „Ersttäter“ oder als erfahrene Wettkämpfer. Detlef Strelau war auch hier wieder einer der Topläufer des Lauftreffs: er belegte mit seiner Marathonzeit von 3:12 Stunden den vierten Platz seiner Altersklasse!

Jeder, der nach diesen Frühjahrsnews rund ums Laufen mit dem Lauftreff Gruiten-Neandertal, Interesse an mehr Informationen bekommen hat, oder sofort mit uns durchstarten möchte, ist herzlich eingeladen, sich, an einem der Lauftreffabende – montags, mittwochs und freitags – 18:30 Uhr – auf den Parkplatz des Bürgerhaus Gruiten, mit uns zu treffen.

Viele weitere Informationen hält auch die Internetseite des Lauftreffs bereit:
www.lauftreff-gruiten-neandertal.de .

<<Bild: Marathonläufergruppe, Läufer des LT Gruiten-Neandertal>>